FAW VW – Golf 7

Markteinführung in China

Unsere Erfahrung mit dem chinesischen Markt

Seit 2006 ist QUINTONS CONCEPT auf dem chinesischen Markt als Creativ-Show-Producer und Regisseur tätig. Wir verfügen über ein ständig wachsendes Netzwerk an internationalen und chinesischen Agenturen und Partnern. Wir kennen die Gegebenheiten vor Ort und sind in der Lage, auf viele – zum Teil ungewohnte Aufgaben und Herangehensweisen – zu reagieren.

Es hat uns sehr gefreut hat, dass unser langjähriger Agenturpartner aus China uns erneut angefragt hat – dieses Mal, um beratend für die Präsentation des neuen Golf7 in China tätig zu sein.

Das Besondere an der Zusammenarbeit mit Agenturen aus Asien ist, dass wir uns gegenseitig neue Impulse geben und viel voneinander lernen können. Besonders inspirierend ist die intensive Auseinandersetzung mit internationalen Partnern beim Multimedia-Einsatz und im Showbereich.

Projekt-Details

| Kunde: FAW VW
| Agentur: DMGmedia
| Ort: Guanghzou
| Location: Sportstadium
| Zielgruppe: VIP/Presse/Händler

| Aufgaben von QUINTONS CONCEPT:
Beratung, Kreation von Veranstaltungsinhalten für Medien, Künstler, Fahrzeugpräsentation.
Ablaufsteuerung, Proben und Regie vor Ort. Unterstützung bei Contentproduktion und Dreharbeiten in Wolfsburg.


Das Set Up – ein Spiel mit den Möglichkeiten

Veranstaltungslocation war ein Sportstadion. So hatten wir einen großen Empfangsbereich, einen attraktiven Durchgang zur Präsentationshalle und einen gewaltigen Showbereich. Hier wurde eine Bühnenkonstruktion mit einer gebogenen Leinwand mit 60 Metern Breite und 12 Metern Höhe eingebaut.

Durch eine spezielle Kinetik war diese gigantische Leinwand sogar in der Horizontalen separierbar! Insgesamt etwa 20 Tonnen Hublast die hundertprozentig synchron bewegt werden konnten! Die dahinter verborgenen Fahrstraßen forderten einen Hubweg von 2,5 Meter der je nach Vorgabe in maximal 15 Sekunden bewältigt werden musste.


Emotionalisierung der Innovationen

Auf der Tonspur haben wir eine Klammer entwickelt, die die Geschichte des Fahrzeuges einfängt, diese widerspiegelt und dadurch die Handlung zusammenhält. Parallel dazu haben wir Darsteller und Tänzer gezielt eingesetzt, um die Heritage des Fahrzeuges auf der Bühne spübar werden zu lassen. Mit Bekleidung der jeweiligen Zeit, Haare and Make up – und ein wenig „twincle in the eye“.

Medienzuspielungen emotionalisierten die technische Innovationen der sechs Fahrzeuggenerationen. Gesellschaftliche Aspekte wurden aufgegriffen und auf der Bildebene erlebbar gemacht. Mit dieser Form der Inszenierung reicherten wir die siebte Generation Golf mit positiven Bewertungen an und steigerten die Begehrlichkeit des neuen Fahrzeuges. Die Fahrzeuge bewegten sich nach einer minutiös geplanten Choreographie über die Bühne. Eine, in den Boden eingelassene LED-Fläche unterstützte das bildgewaltige Spektakel.

Sync to Video Showpart

Zusätzlicher Showpart in nur 48 Stunden

Zwei Tage vor der ersten Show erstellten wir auf Kundenwunsch einen weiteren Showpart. Für die Produktion dieser feingezeichneten Shownummer hatten wir nur 48 Stunden. Das erfordete volle Konzentration und minutiöses Timing – von der Ideenentwicklung, dem Prüfen aller technischen Gegenbenheiten bis zur Umsetzung. Choreographie und Mediendesign arbeiteten von Beginn an Hand in Hand. Nur durch echtes Teamwork waren wir in der Lage, in so kurzer Zeit ein perfekt aufeinander abgestimmtes Werk zu schaffen.

Die kleine Zusatzgeschichte begann mit dem Aufzeigen des Produktionsstandorts des Golfs in China und endete mit dem Zeichen des Veranstaltungs-Claims. So bekam die Showeinlage eine wertige Aussage, die nachhaltig in den Köpfen der Betrachter verankert werden konnte.

5 Showtage
mit fahrdynamischer Choreographie

Es folgten fünf  Showtage mit jeweils unterschiedlichem Ablauf. Die Probe dazu fanden an den freien Tagen oder am Showtag selbst statt. Fünf Showtage, an denen uns die Synchronizität der Kinetik und die Watchout nicht im Stich gelassen hat. Keines der Fahrzeuge bereitete Probleme. Alle Tänzer und Techniker waren fit und höchst engagiert.

Um viele Erfahrungen reicher reisten wir zurück nach Deutschland. Hinterlassen einen zufriedenen Kunden und wissen um Partnern mit denen man ganz besondere Momente und Aufgaben meistern kann.

Veranstaltungs-Dokumentation